Der Hof Mobile e.V liegt im Herzen Angelns nahe an der Ostsee. Er ist Denkmal geschützt und ca. 250 Jahre alt.
Der Bauernhof in Atzbüll hat:

  • 11.000 qm Bewegungsfläche
  • 5 ha Naturfläche
  • ca.1600 qm Gebäudefläche für Reithalle/Scheune
  • 4 Aufenthaltsräume
  • Sattelkammer
  • Reitplatz
  • Longierplatz
  • Motorikraum
  • Montessoriraum
  • Büro
  • Küche
  • Behindertengerechte Toilette
  • Ergotherapieraum
  • Werkraum

Ausstattung:
7 Therapieponys, Kletterwand, Riesentrampolin, Inliner und Fahrrad für jedes Kind, Schlittschuhe, Schlitten , Holzhandwerkszeug, Lerncomputer, Montessori-Material, Kochgelegenheit, Spielesammlung, Motopädie-Material, Sportgeräte, Spieltherapie-Material, Kunstmaterial, Musikinstrumente.

Mitarbeiterteam:
Auf dem Mobile e.V Hof sind 15 Mitarbeiter/innen beschäftigt. Aus dem Pädagogischen, Therapeutischen und handwerklichen Bereichen.
Leitung: Gesine Berendson

Gesine Berendson

Frau Berendson ist ausgebildete Lehrerin und Mutter einer Tochter.
Sie integriert Wohnen und Arbeiten auf dem eigenen Bauernhof und hat sich wissenschaftlich vor allem mit dem Lernvermögen von Vorschulkindern beschäftigt. Dazu hat sie für Kinder Fördermöglichkeiten und Lernangebote geschaffen. Die Zusammenhänge zwischen psychischen, kognitiven und motorischen Fähigkeiten standen dabei im Vordergrund. Therapeutische Arbeit in eigener Praxis, Lehraufträge an den Universitäten Hamburg und Flensburg für Lehrerstudenten und die Beschäftigung mit den Vorgängen des Schriftspracherwerbs folgten. Es gibt von ihr zahlreiche Veröffentlichungen in der Fachliteratur.

Gesine Berendson ist ausgebildete Montessori-Pädagogin.
1993 gründete sie mit einer Gruppe von Gleichgesinnten den gemeinnützigen Verein Mobile e.V. in Angeln.

Stellvertretende Leitung  Carmen Kühl
Ergotherapeutin, Systemische Beraterin , Family Coach

Carmen Kühl