Zur Förderung der Kinder und Jugendlichen werden insbesondere folgende Angebote auf dem Bauernhof und in der angrenzenden Natur gemacht:

  • Grundrechenarten und Lesen
  • Therapeutisches Reiten
  • Tierpflege
  • Kunst
  • Musik
  • Werken
  • Hofarbeiten
  • Sport (Erlernen von vielfältigen Sportarten, Hallensport, Outdoor)
  • Schwimmen im Hallenbad
  • Psychomotorik in der Sporthalle
  • Naturerfahrung zu Wasser und zu Land
  • Geländeerkundung mit Fahrrad
  • Geo-Caching
  • Ausflüge
  • Mofaführerschein und Fahrpraxis
  • Kochen
Überblick des sozialen Lernfeldes:
  • Begleitung der schulischen Förderung und der beruflichen Integration
  • Anregung zur sinnvollen Freizeitgestaltung
  • Einbindung in das soziale Umfeld
  • Einsicht in gesunde Lebensführung
  • Vorbereitung der Berufsorientierung
  • Erwerb von Arbeitskompetenz als Schlüsselkompetenz
  • Lernen von Alltagsbewältigung, Alltagsorientierung
  • Förderung der Kommunikationsfähigkeit